iOS 12.1.3

1 min read

Der aktuelle Release von Apple wirkt, als ob man sehr schnell etwas fixen wollte und dabei ein paar andere Dinge «verschlimmbessert» hat. Das ist wohl auch dem Prozess mit Qualcomm geschuldet, der Apple dazu veranlasst hat, eine neue Version (12.1.2.) zu veröffentlichen. Bei dem Release scheint es Probleme mit der mobilen Telefonverbindung zu geben. Jedenfalls werden solche aus Amerika und der Türkei gemeldet. In der Schweiz schein es weniger ein Problem zu sein.

12.1.3. versucht das Problem zu beheben scheint es aber noch schlimmer zu mache. Neben den mobilen Daten kann nun auch die WiFi-Verbindung verschwinden. iOS 12.1.3. schliesst auch eine grössere Sicherheitslücke.

Meine Empfehlung: Wer es sich leisten kann, sollte mit dem Update warten.

Wer das Update gemacht hat und die Probleme auftreten kann mit unterem Workaround allenfalls die mobilen Daten wieder zum laufen bringen. Hoffen wir, dass Apple das Problem bald in den Griff bekommt.

Workaround um die mobilen Daten wieder zum laufen zu bringen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

you're currently offline